Maybach

Im März 2009 wurde in Neumarkt in der Oberpfalz ein kleines aber feines Museum eröffnet: Das Museum für historische Maybach-Fahrzeuge. Dort werden knapp 20 Fahrzeuge präsentiert, die in den zwanziger und dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts von der Maybach-Motorenbau GmbH gebaut wurden. Das Museum befindet sich in den Räumlichkeiten der ehemaligen Express Werke AG, die unter anderem Fahrräder und Motoren herstellten. Gegen Gebühr ist eine Fotoerlaubnis für private Zwecke für das Museum erhältlich; die Stativnutzung ist damit glücklicherweise erlaubt.

Nicht nur die Fahrzeuge in diesem Museum sind interessant, sondern auch die Hallen an sich, die offensichtlich mit viel Gespür renoviert und ausgestattet wurden.

Gut, zugegebener Maßen, Blumen in einem Automuseum zu fotografieren, ist vielleicht nicht der gängigste Ansatz, doch den Kontrast zwischen den grauen Wänden und Strukturen einerseits und den Tulpen andererseits fand ich sehr ansprechend.