Wehrkirche Kraftshof

An unserem heutigen letzten Urlaubstag nutzten wir das allmählich wieder etwas freundlicher werdende Wetter dazu, unsere Panorama-Künste zu verbessern. Zudem haben wir diesmal dem Nadir-Bild bereits bei der Aufnahme etwas mehr Aufmerksamkeit gewidmet und konnten es anschließend auch sauber einsetzen.

Für das Panorama arbeiteten wir mit 35 mm Brennweite und einer Belichtungsreihe. Dies führte zu 3x 75 Aufnahmen mit dem Panoramakopf und 3x einem Nadir-Bild.