Ägypten – April/Mai 2012

 
RiesenkugelfischDer Erholungsurlaub war lange überfällig, doch am 27. April 2012 war es endlich soweit: Ein Flieger der AirBerlin sollte uns zum Schnorcheln ans Rote Meer bringen! Am Vorabend des Abflugs stellten wir fest, dass unser Zielflughafen Marsa Alam und nicht (wie auf der Buchungswebseite angegeben) Hurghada sein würde. Eine wunderschöne Erkenntnis, denn das brachte uns eine deutlich kürzere Transferzeit von rund 15 min statt mehr als zwei Stunden ein…
Die folgenden knapp zwei Wochen verbrachten wir mit Lesen, Schlafen … und natürlich Schnorcheln!

Neben dem Schnorcheln am Hausriff in der Coraya Bay standen drei Ausflüge auf dem Programm:

  • Blaue Fahrt zur Marsa Mubarak
  • Fahrt zum Dolphin House
  • Satayah Reef