Jun 302012
 

Weit ist es ja von uns aus nicht bis Bamberg, und als wir Anfang Juni lieben Besuch aus Frankfurt hatten, nutzten wir das schöne Wetter und statteten der Landesgartenschau auf der ERBA-Insel zwischen Regnitz und Rhein-Main-Donau-Kanal einen Besuch ab.

Nachdem die Baumwollspinnerei ERBA 1992 den Betrieb aufgeben musste, lag das Gelände brach. Mit dem Zuschlag im Jahre 2002 für die Landesgartenschau entstand für die Stadt die Möglichkeit, das Gelände aufzuwerten: Ein Fischpass, der Fischen den Zugang zur Regnitz wieder ermöglichen soll, der ihnen durch ein Wasserkraftwerk lange Zeit versperrt war, Parkanlagen, Spielplätze, Unicampus mit Stundentenwohnheim, Einbindung bereits existierender Kleingärtnerkolonien in die gesamte Anlage…

Die Landesgartenschau in Bamberg stellt für mich vielleicht nicht eine grandiose Gartenschau dar, wird jedoch wahrscheinlich einen beträchtlichen Teil zu einer positiven Stadtentwicklung beitragen!

Für mich war es zudem der erste Fotoausflug mit neuem Equipment nach dem Systemwechsel und natürlich auch aus dieser Sicht ein spannender Tag.

Jul 092011
 
Gartenstadt am Fluss

"Gartenstadt am Fluss" ist das Motto der Landesgartenschau 2011 in Kitzingen. Mit rund 9 ha entlang des Mainufers ist das Gelände nicht übermäßig groß, aber das Ergebnis der Umgestaltung kann sich meines Erachtens durchaus sehen lassen.